Leiter-Rover-Wochenende 2018

Im Herbst beginnt die Zeit, sich zu besinnen und in sich zu gehen. Das haben auch die Pfadfinder der DPSG Aichach gemacht. Wie in jedem Jahr trafen wir (10 Leiter und Rover) uns vom 02.11 – 04.11.18 in der Hoppelmühle, in der Nähe von Donauwörth, um das Pfadfinderjahr 2019 zu planen. Es wurde über wichtige Fragen diskutiert, z. B. ob und wie wir unser Pfingstlager verändern wollen (das Ergebnis kann sich zu Pfingsten dann auch jeder anschauen). Außerdem ging es um die Übernahme neuer Leiterpositionen und die Neuvergabe von Ämtern. Natürlich kam auch der Spaß nicht zu kurz. Nach getaner Arbeit saßen die Leiter und Rover gemütlich im Gemeinschaftsraum, um den Abend gemeinsam ausklingen zu lassen. Nach diesem anstrengenden, aber produktiven Wochenende, freuen wir uns schon auf ein gutes Jahr 2019 mit euch!

 

Dieser Beitrag wurde unter Stamm veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.